AfD-Fraktion kritisiert Idee des ADFC für ein Autoverbot in Buer-Mitte

„Seit vielen Jahren ist die Verkehrssituation in Gelsenkirchen-Buer mehr als unbefriedigend“, konstatiert der Fraktionsvorsitzende der AfD-Fraktion, Jan Preuß. „Etwa ebenso lange doktert man an den Symptomen herum, ohne dass eine spürbare Verbesserung der Situation für Anwohner, Verkehrsteilnehmer sowie Geschäftsleute und deren Kunden zu verzeichnen wäre. Hier ist im Interesse unserer Gelsenkirchener Mitbürger ein zupackender Pragmatismus …

AfD-Fraktion kritisiert Idee des ADFC für ein Autoverbot in Buer-Mitte Weiterlesen »